Impressum
 
 


 



© by konzept-g.de

 

 
             
   
Brot plus

 

Brot gehört zu den ältesten Grundnahrungsmitteln der Welt. Diese Art der Getreidezubereitung ist in allen Kulturen der Welt bekannt.

Vollkornbrot bewahrt alle Bestandteile des vollen Getreidekorns, wie zum Beispiel Keimling, Mehlkörper und Randschichten. Teiglockerung erfolgt durch Natursauerteig, Backferment und Hefe (außer bei den hefefreien Broten).

Unsere Vollkornbrote sind keine Fertigprodukte. Wir entwickeln unsere eigenen Rezepturen und verzichten auf Fertigbackmischungen. Unsere Art zu Backen stellt hohe Ansprüche an das Fachwissen des Bäckers und erfordert ein Gefühl für die natürlichen Rohstoffe, Teigruhezeiten und den Umgang mit dem Backofen.

Brot aufbewahren

Brot gehört in einen luftdurchlässigen aber geschlossenen Brotkasten oder Brottopf. In einer Plastiktüte beginnen besonders feuchte Brote leicht zu schimmeln.

Unser Vollkornbrotsortiment:

- Wir verwenden für all unsere Vollkornbrote nur Biogetreide, dass wir auf unserem Mahlgang selber zu Vollkornmehl vermahlen

- Dinkelvollkornbrot (100% Dinkel), Weizenvollkorn und Weizenvollkorn mit Sesam & Sonnenblumenkernen backen wir jeden Tag

- Außerdem bieten wir jeden Tag Brote an, die es speziell nur an diesem Tag gibt wie z. B. Emmerbrot am Dienstag

- Spezialbrote ohne Hefe gibt es jeden Tag außer samstags

Hier zum Angebot: Vollkornwoche

  Vollkornbrot